Forschung Organic Vision
 

  woman_back_from_side_black_chip

 

Wenn Computer denken wie der Mensch

In der Vergangenheit konnten Maschinen nur sehr rudimentär "sehen". Durch Einschränkung der Komplexität der Umwelt, zum Beispiel durch künstliche Beleuchtung oder Vorpositionierung von Objekten, wurden Speziallösungen für definierte Teilprobleme entwickelt.

Es wurde dabei stets versucht, erst die Welt zu verstehen, um sie anschließend zu modellieren. Der Wunsch, ein Problem zu 100 Prozent zu verstehen, ist jedoch bei einem komplexen Thema wie dem natürlichen Sehen nicht nur ein unmögliches Unterfangen, es widerspricht auch der biologischen Effizienz des Menschen.

 

 

 

       

 

<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>